Über uns

Das Unternehmen der Familie Tonndorf hat seinen Ursprung vor mehr als 100 Jahren im Kräuterhandel. Im Winter 1918 hat Ella Tonndorf das Ladenlokal am Markt 19 in Jena bezogen. Mitte der 20iger Jahre entwickelte sich das Geschäft dann zum Reformhaus und wurde Mitglied in der gerade gegründeten Genossenschaft der Reformhäuser “neuform”.

Auch während der DDR Zeiten bestand das Geschäft als Familienunternehmen weiter. Nach dem Umbau Anfang der 90iger Jahre ist im hinteren Teil des Ladens noch ein Stück der alten Originaleinrichtung aus den 20iger Jahren zu sehen.

Geleitet wird das Familienunternehmen heute von Torsten Tonndorf-Martini. Zum Unternehmen gehört eine Filiale in Gera und seit 2010 der biorio online-Shop.

2011 wird der Standort in Jena modernisiert. Neue Eingangsfront mit Wärmeschutzverglasung, neue Lichttechnik und Hinterleuchtung der Regale im Naturkosmetikbereich mit moderner LED Technik werden eingebaut. Neue moderen Kühlmöbel mit automatischen Isolierglastüren und Aggregate mit einer gekoppelten Wärmerückgewinnung zur Warmwasserbereitung werden installiert. Das gesamte Konzept wird gemeinsam mit Firmen aus der Region umgesezt. Im Februar 2012 wird das Unternehmen mit dem Branchenpreis „Reformhaus des Jahres 2012“ geehrt .